Felix Fritsch Vuelta Ibiza

Vuelta a Ibiza 2024 – Platz 9

Felix Fritsch und Sebastian Stark Für Felix hat die Saison über Ostern auf Ibiza begonnen. Beim dreitägigen Etappenrennen Vuelta a Ibiza reaktivierte er die 2016er Cape Epic Partnerschaft mit Erzgebirgs-Bike-Marathon Sieger Sebastian Stark, um auf der Mittelmeerinsel erste Rennkilometer zu sammeln. Auf insgesamt 210 km mit 5200 Höhenmetern über die Weiterlesen…

Kamenjak Rocky Trails – 02.04.2022

Seit 1997 findet in der Region Kamenjak auf der Halbinsel Istrien in Kroation, das Bikerennen „Kamenjak Rocky Trails“ statt. Wer sich ein wenig in Kroatien auskennt, der weiß das man den Namenszusatz „Rocky Trails“ hier wörtlich nehmen kann.Das es sich hier allerdings um keine Spaßveranstaltung, sondern um ein hochkarätiges Rennen Weiterlesen…

Felix Fritsch Training

Andalucia Bike Race Stage 6

Letzte Etappe für unser Solo (Team) Felix Fritsch, Armin wünschen wir natürlich gute Besserung, die nicht mehr viel Wegstrecke zu bieten hat, aber immerhin noch 1.000 Höhenmeter. Wir wir dem Rennbericht von Felix entnehmen können, ist der letzte Satz unser Ansporn -„Wir kommen wieder“ Damit verabschieden wir uns erst einmal. Weiterlesen…

Andalucia Bike Race Stage 3

Ende – Aus -Vorbei Wie gestern bereits vermutet, waren die Verletzungen von Armin doch schwerer und es wird kein 2er Team mehr geben. Armin musste am morgen erkennen, dass es mit kleinen Hindernissen auf der Straße funktioniert, aber ein Geländeeinsatz ist nicht mehr möglich.Wir wünschen Armin gute Besserung.Damit stand die Weiterlesen…

Andalucia Bike Race Stage 2

Jetzt haben wir uns langsam eingegroovt, also das Team an der Tastatur (hier vor Ort in Dresden) und das Team vor Ort. Daher dann direkt der Rennbericht von Felix aus Andalusien, im weiteren gefüllt mir nützliche und vielleicht auch unnützlichen Informationen für euch. Garmin – unser Sponsor – Andalucien Sponsor Weiterlesen…